Punktlandung für Ihre Pressemitteilung

Unsere Redaktionen stellen einen Jahresthemenplan auf, den Sie mit den Mediadaten erhalten. Durch diese Themenplan wissen Sie, wann Sie inhaltlich zielgenau Ihre Presseinformationen an die Redaktionen senden sollten.

 

Denn Woche für Woche erhalten unsere Blattmacher Pressemitteilungen oder Artikelangebote für die nächste Ausgabe, die dort thematisch keinen Platz haben. Da Redakteure vielbeschäftigte Menschen sind und nicht unter Informationsmangel leiden, landen Pressemitteilungen - zum falschen Zeitpunkt versandt - im Papierkorb. Oder bestenfalls im Ablageordner „Später“, wo sie dann durchaus dem Vergessen anheimfallen können.

Wir empfehlen Ihnen daher, Ihren Artikelversand mit unseren Themenplänen zu koordinieren. Anhand der genannten Schwerpunkte wissen Sie ganz genau, wann die Redaktionen an welchen Topics arbeiten und für welche Inhalte sie zu diesem Augenblick empfänglich sind. Die Chance auf Veröffentlichung Ihrer Mitteilung in einem unserer Medien nimmt dadurch deutlich zu, da Sie den Redakteur „zum richtigen Zeitpunkt“ ansprechen und er sich über eine Abrundung des Schwerpunktes freut.

Ein qualitativer bzw. höherwertiger Kontakt zu den Redaktionen ist Ihnen auf diese Weise sicher.

Mit diesen Links können Sie sich die Themenpläne Bauen und Sanieren herunter laden.

Ausbau + Fassade - Die Fachzeitschrift für das Stuckateur- und Ausbauhandwerk

ENERGIE kompakt - Das Fachmagazin unabhängiger Energieberater